Kaminöfen im Verkaufsraum testen und messen



Kamine Adams mit neuer Verkaufshalle

Die neue Ausstellungshalle von Kamine Adams in Ratingen. Kamine können live getestet werden. Auch die Messung der Energieausbeute ist möglich.





Neu: Kaminöfen testen und messen

Ratingen (SP) Kaminöfen testen und auch gleich die Energieausbeute messen - das ist jetzt im neuen Verkaufsraum im Meisterbetrieb für individuellen Kamin- und Kachelofenbau von Marita und Roland Adams in Ratingen bei Düsseldorf (NRW) möglich. Sie sind bereits seit vielen Jahren Spezialisten für historische Öfen sowie individuellen Kaminbau. Zusätzlich zu den etwa 50 voll funktionstüchtigen antiken Gussöfen aus zwei Jahrhunderten zeigt Schornsteinfegermeister, Ofen- und Luftheizungsbauer Adams in einem Teilbereich der Werkstattausstellung auch fertig montierte moderne Kaminöfen "von der Stange". Bei diesen Kaminöfen legte Adams Wert auf Stabilität und Umweltfreundlichkeit: "Die Feuerstätten müssen eine Herstellergarantie von mindestens fünf Jahren haben und sie müssen die höchsten Anforderungen der BImSchV Stufe 2 erfüllen. Das heißt, sie werden in Zukunft von der teuren Katalysator- beziehungsweise Feinstaubfilterumrüstung nicht betroffen sein. Wir legen Wert auf Öfen, die diesen Anforderungen entsprechen und auch für den kleinen Geldbeutel bezahlbar sind."

Ungewöhnlich: Adams hat in der Halle einen Schornstein gebaut, damit die Interessenten einige Öfen "probefeuern" können. "Desweiteren können die Kunden selbst mit unseren Messgeräten in der Halle die Wärmeeffizienz verschiedener Feuerstätten testen, um sich von den unterschiedlichen Wärmeleistungen beziehungsweise Wirkungsgrad ein Bild zu machen. Darüberhinaus bieten einige unserer Öfen die Möglichkeit, mit einem zusätzlichen Set, ein Brot oder eine Pizza wie beim Italiener im eigenen Holzofen zu backen."

Hat ein Kunde sein "pyromantisches " Interesse für einen Holzofen endeckt, bekommt er nach Angaben von Adams alle Leistungen aus einer Hand: Prüfung des vorhandenen Schornsteins, gegenenfalls Neubau, Anschluss des Ofens mit Diamant-Kernbohrtechnik und Staubabsaugung, Einweisung und Probefeuer mit Tipps & Tricks. Hinweise zur Holzlieferung von absolut trockenem Heizholz, technische Begleitung bis zur Gebrauchsabnahme durch den zuständigen Schornsteinfegermeisters.

Infos: Marita Adams, Meisterbetrieb für individuellen Kamin - und Kachelofenbau;
Roland Adams, Schornsteinfegermeister, Ofen- und Luftheizungsbauer, Lohberg 3, 40882 Ratingen, Fon +49/2102/888 55, Fax +49/2102/888 54.

Internet: www.kamine-adams.de.







Druckbare Version


Sonne unterstützt Holzheizung Kaminholz: Warentest warnt vor zu hoher Feuchte
(c) by Kaminholzratgeber.de